Close

Hygiene -und Infektionsschutzvorgaben (Ferienspiele 2020)

Allgemeines:

-Die geltenden Behördlichen Hygiene-und Infektionsschutzvorgaben sind immer einzuhalten

-Sie werden durch Betriebsinhaberin Corinna Schmid kommuniziert. Sie ist

Ansprechpartnerin für die Behörden, Eltern und Kinder

-genaue, gebuchte Uhrzeiten einhalten

-Die geltenden Regeln müssen erklärt und von den Kindern verstanden werden.

-Es müssen Persönliche Daten ( Name ,Adresse ,Telefonnummer..) mit Anwesenheitszeiten

dokumentiert werden

-Vor betreten der Anlage muss an der Waschstation die Hände gewaschen und desinfiziert

werden. Desinfektionsmittel, Seife und Papierhandtücher stehen zur Verfügung.

-Der Waschplatz ist mit den aktuellen Regeln gekennzeichnet

-Personen die Krankheitssympthomen von Corona, anderen ansteckenden Krankheiten, oder

Kontakt zu einer Infizierten Person hatten ,dürfen den Hof nicht betreten.

-Personen die zur Risikogruppe gehören dürfen ebenfalls nicht auf den Hof.

-Der Mindestabstand von 1,50 sollte wenn möglich eingehalten werden.

-Die Kinder werden von den Eltern abgegeben. Diese müssen den Hof danach direkt

verlassen um die Personenzahl zu minimieren

-nach dem Abholen ist der Hof direkt zu verlassen

Ponypflege:

-jedes Pony besitzt sein eigenes Putzzeug

-die Kinder werden einen Pony zugeteilt und dürfen nicht wechseln

-nach Benutzung des Putzzeugs muss dieses desinfiziert werden und muss an seine Platz

zurückgelegt werden

-nach dem Pony putzen wird umgehend der Waschplatz aufgesucht um Hände zu waschen

und zu desinfizieren.

-Mistboy, Besen…sind nach dem benutzen zu desinfizieren

Vorbereitung fürs Reiten

-Die Betreuerin ist die einzige die, die Sattelkammer betreten darf

-Das Pony wird von der Betreuerin gesattelt und zum führen vorbereitet

Reiten:

-jedes Kind muss seinen eigenen Helm beim reiten tragen (Fahrradhelme sind erlaubt)

-jedes Kind wird einzeln auf dem Pony geführt

-die anderen Kinder warten bis sie aufgerufen werden

-nach jedem Reiterwechsel wird der Haltegriff vom Pad/Sattel desinfiziert

Nach dem Reiten:

-nach dem reiten wird direkt die Waschstation aufgesucht ( Hände waschen und

desinfizieren)

-die Ponys werden von der Betreuerin vom Putzplatz entfernt

Toilette:

-In der Toilette hängen die geltenden Hygieneregeln

– Wenn die Toilette benutzt wird, ist diese einzeln zu betreten und danach umgehen zu

desinfizieren.

Essen:

-beim zubereiten von Lebensmitteln werden die Hygienevorgaben eingehalten

-jedes Kind bekommt seinen festen Platz zugeteilt.

-Becher und Teller sin zu kennzeichnen

Wichtig

Dieser Hygieneplan wird vor ab den Eltern vorgelegt und muss unterschrieben werden.

Die Corona Situation kann sich immer ändern, daher muss diese Beobachtet werden und es kann der Fall sein, dass die Ferienspiele ausfallen müssen.

Die Betreuerin (Corinna Schmid) muss gesund sein (keine Krankheitssymthome Corona)